Untitled Document
Anfahrt    :   Impressum 
 
 

   
   
   
   
   
   
   
 LiebLINKS
   


Angst vor Licht

 

Unsere tiefste Angst ist nicht, dass wir unzulänglich sind.
Unsere tiefste Angst ist, dass wir über alle Maßen kraftvoll sind.
Es ist unser Licht, das wir am meisten fürchten -
nicht unsere Dunkelheit.
Wir fragen uns: "Wer bin ich eigentlich, dass ich leuchtend,
großartig, begabt und fabelhaft sein darf?"
Aber wer bist Du denn, dass Du das nicht sein dürftest?
Du bist ein Kind Gottes, Dich klein zu verhalten,
dient nicht der Welt. Es zeugt nicht von Erleuchtung, wenn Du
Dich zurücknimmst, damit sich andere nicht unsicher in Deiner
Gegenwart fühlen. Indem wir unser Licht leuchten lassen,
ermutigen wir andere, dasselbe zu tun. Sobald wir von unserer
Angst befreit werden, befreit unsere Gegenwart andere.

Nelson Mandela, 1994 in seiner Antrittsrede als Präsident 
von Südafrika 

 

 


 
Favoriten       Drucken       E-Mail
Brigitte Walz   :   Ruthardstraße 32   :   74214 Schöntal-Westernhausen   :   Tel. 0 79 43 - 83 15